Altstadtfest in Lippstadt am Fronleichnam-Wochenende

Das lange Fronleichnams-Wochenende steht vor der Tür – ideal um die neue Römer-Lippe-Route entlang zu fahren und einen Halt auf dem Lippstädter Altstadtfest einzulegen!

Das traditionelle Altstadtfest gehört zu den Höhepunkten im Lippstädter Veranstaltungskalender. Regelmäßig lockt das Musikhighlight zahlreiche Besucher aus Nah und Fern in die Innenstadt.

Dieses Jahr beginnt das große Lippstadt Open-Air bereits am Mittwochabend mit der HELLWEG RADIO Party DELUXE. Auf der Bühne: „Deluxe – the radioband“. Mit den besten Songs aus Pop, Rock und Soul im Gepäck sorgt „Deluxe“ für 100 Prozen beste Livemusik. „Deluxe“ covert Oldies und zu einem Großteil aktuelle Radiohits, die durch „Deluxe“ noch eine Prise mehr Rock n Roll bekommen.

Umrahmt von diesen Künstlern wird Bürgermeister Christof Sommer durch einen beherzten Fassbieranstich das diesjährige Altstadtfest offiziell eröffnen.

Am Altstadtfest-Donnerstag, Fronleichnam, sind die vier Bielefelder Kinderrockmusiker von „Randale“ wieder zu Gast auf der Bühne. Nach ihrem begeisternden Auftritt 2012 präsentieren sie ihre neue CD „Punkpanda Peter“. Im Anschluss gibt es 21st Century Rockabilly aus NRW von „Ben Wild and The Wild Band“ und gleich danach den ehemaligen Orange Blue Sänger „Volkan Baydar und Band“.

Der Freitag, 31. Mai, startet kreativ: Am Bernhardbrunnen können Kinder ab 3 Jahren unter dem Dach des siebenstein-farbigen Pavillons am Bastelspaß von Rabe Rudi kostenlos teilnehmen. Hier kann jeweils eine von Rudis verrückten Ideen gebastelt werden rund um die aufregenden Erzählungen des Koffers von seinen Ausflügen in alle Herren Länder. Das Spielmobil des „Vereins für unsere Kinder“ macht von Freitag bis Sonntag jeweils nachmittags Station an der Jakobikirche.

Das Programm auf der Rathausplatzbühne hat an diesem Tag auch viel zu bieten: „Die Leinwandhelden“, Deutschlands erste Movie Tribute Band, präsentieren live eine Themenreise mit den bekanntesten Soundtracks, Filmhits und TV-Themen der letzten vier Jahrzehnte bis hin zur Neuzeit inszeniert in einer Show mit vielen visuellen Highlights. Der Abend wird KINGSIZE! Die Sängerinnen und Sänger der angesagtesten Show-, Tribute- und Coverbands Deutschlands gemeinsam on Stage – dazu eine Band der Superlative – that´s KINGSIZE! Ein Livemusic-Spektakel, das durch Brillanz, Vielseitigkeit und Unterhaltung begeistert.

Am Samstag, 1. Juni, verwandelt sich ein Teil der Innenstadt in einen fröhlichen Basar, denn sowohl der Kinderflohmarkt (Parkplatz am Stadthaus, Parkplatz Woldemei und Luchtenstraße) als auch der große Flohmarkt für Erwachsene (Am Bernhardbrunnen) lädt von 10 bis 18 Uhr zum ausgiebigen Schauen, Staunen und Feilschen ein.

Die Bühne am Bernhardbrunnen bekommt ab 13.30 Uhr Besuch von „Clown Chris“. Künstler Chris Brandes bietet in seiner fesselnden Show Zauberei und Clownerie zu der Musik von 007.

Der Samstagsabend auf dem Rathausplatz beginnt unplugged. Die „Special Guest Band“ singt und spielt mal zarte mal kraftvolle Töne bekannter Rock- und Pop-Songs. Anschließend geht es mit dem Fahrstuhl durch eine Zeitreise der Musikgeschichte. Die „Fabulous Music Factory“ kündigt eine „atemberaubende Las Vegas Show“ mit den größten Stars aller Zeiten an.

Am Sonntag, 2. Juni, dem letzten Altstadtfest-Tag gehen die Flohmärkte in die in die Verlängerung und auch das Spielmobil lädt unternehmungslustige Kinder zu diversen Aktivitäten ein. Auf der Bühne am Bernhardbrunnen gibt es das Kinder-Mitmach-Konzert von „herrH“ alias Simon Horn. Bewegungslieder, wie der elektronische Reggaehit „Mit dem Fuß“ oder „Komm, wir fliegen“, stehen ebenso auf dem Programm des sympathischen Lippstädters wie traditionelle Kinderlieder in zeitgemäßer Interpretation.

Bereits zum dritten Mal in Folge präsentiert die Big Band Bad Waldliesborn ab 13.15 Uhr einen vielfältigen Mix aus Unterhaltungs-, Tanz- und Jazz-Musik auf der Rathausplatz-Bühne. Erstmalig zu Gast ist der Lippetaler Chor „New Generation„. Zum Abschluss des diesjährigen Altstadtfestes präsentiert der 80-köpfige (!) Chor Rock-, Pop- und Gospelstücke.

An allen Tagen kann die Lippstädter Altstadt gemütlich mit der nostalgischen Pferdekutsche „Berliner Bus“ „erobert“ werden. Wer sich Lippstadt von der Wasserseite her nähern möchte, unternimmt eine Kanutour und wer sich per pedes Wissenswertes über die Hansestadt aneignen will, der nimmt an einer der Stadtführungen teil. Überdies präsentieren sich auch in diesem Jahr wieder engagierte Tanz- und Sportgruppen Lippstädter Tanzschulen und Sportclubs.

Die Gastronomen von „Lippstadt à la carte“ verwöhnen die Besucher an allen fünf Tagen. Mit dabei sind in diesem Jahr: Böttger-Auer Creative Catering, El Torro – Spanische Spezialitäten, Eventservice Auer, Peter Domnick mit heißem Schafskäse, Pizza Toni und der Wurststand von Udo Epping. Neben den Getränke- und Weinständen – Weingut Kreutz aus Heuchelheim-Klingen und dem Lippstädter Weinhaus Beisler – auf dem Rathausplatz gibt es natürlich auch leckere Cocktails der Cocktailbar Kajüte.

AF Programmfl 2013_web

 

Busshuttle während der Eröffnungstour

Diese Woche ist es soweit, die Römer-Lippe-Route wird eröffnet und dementsprechend liegen die Vorbereitungen in den letzten Zügen. Wie im Eröffnungsflyer versprochen gibt es weitere Informationen zu den Busshuttles am Ende einiger Tagesetappen. Wir haben ein passendes Busunternehmen gefunden, das an den ersten 7 Tappen d.h. an jeder Etappe vom 27.04.-03.05. mit einem Fahrradanhänger vom Ziel- zum jeweiligen Startort fährt! Bei diesem Busshuttle ist die Anzahl der Plätze begrenzt, somit kann die Mitnahme unsererseits nicht jedem Mitradler gewährleistet werden, es gilt die first come, first serve Basis. Weiter zu beachten gilt es, dass keine Haftung für etwaige Schäden am Fahrrad übernommen werden kann.

Wir können es schon kaum abwarten, Euch bei einer Etappe begrüßen zu dürfen.

Achtung: am 28.04 fährt er nur bis Paderborn, am 30.04 nur bis Lippetal und am 03.05. nur bis Haltern am See.

Jedermann-Radtour zur Eröffnung der Römer-Lippe-Route!

Bald ist es soweit! Die Eröffnung rückt immer näher und wir sind schon sehr gepannt!
Gemeinsam mit allen Radbegeisterten möchten wir auf einer Jedermann-Radtour die neue Römer-Lippe-Route von Detmold bis Xanten erradeln.

Auf dem Eröffnungsflyer findet ihr alle Informationen zu der Eröffnungsradtour, welche vom 27.04.-05.05.2013 stattfindet:

Der Flyer zum Download: Eröffnungstour Römer-Lippe-Route

oder auch zum Bestellen: Prospektbestellung

Wir freuen uns auf euch!

Die Lippefähre in Hamm wird Lupia heißen!

Foto: Lutz van der Kuil

Foto: Lutz van der Kuil

Endlich hat die Lippefähre einen Namen! Man hat sich für den Namen Lupia entschieden. Aus 357 Vorschlägen, die von den WA-Lesern eingereicht wurden, hat sich die Jury von Lippeverband, Stadtmarketing Hamm und dem Life+- Projekt Lippeaue auf den Namen Lupia geeinigt.

Lupia kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Lippe. Wir freuen uns über den Namen, denn er passt natürlich hervorragend zur neuen Römer-Lippe Route und stellt eine symbolische Beziehung zwischen den Schwerpunkten „Wassererlebnis“ und „Römerkultur“ her!

Die Lippefähre Lupia dient als Verbindung zwischen Lippeaue und Schloss Oberwerries.

Am Donnerstag, den 25.04.2013, also punktgenau vor der Eröffnung der Römer-Lippe-Route, soll die Fähre getauft werden und ihren Betrieb aufnehmen.

Weitere Informationen gibt es unter:

http://www.wa.de/lokales/hamm/stadt-hamm/lippefaehre-wird-lupia-heissen-2836287.html

Der „Lippstädter Lenz“ lockt mit vielen tollen Attraktionen

Vorankündigung!

Am 6. und 7. April 2013 startet in Lippstadt ganz offiziell der Frühling und zwar mit dem „Lippstädter Lenz“!

Es wird bunt mit vielen Attraktionen und verkaufsoffenem Sonntag. Außerdem erwartet die Besucher eine Autoausstellung, Kinderaktionen auf dem Poststraßenparkplatz und die große Osterkirmes auf dem Rathausplatz.

Das Highlight ist das spannende Entenrennen auf der Lippe am Sonntag. Zuschauen lohnt sich – und Mitmachen noch viel mehr, denn für das schnellste Plastiktierchen winken attraktive Einkaufsgutscheine!

Entenrennen 2012 (6) kompr.

Entenrennen auf der Lippe
Foto: Kultur und Werbung Lippstadt GmbH

Shopping (1) kompr.

Shopping in Lippstadt
Foto: Kultur und Werbung Lippstadt GmbH

 

Die Römer-Lippe-Route ist bald für jeden erkennbar

Guten Morgen liebe Leser,

in ein paar Wochen ist es soweit: Dann soll die Römer-Lippe-Route vollständig neu beschildert sein. Bis dahin werden in zwei Teams, vom Anfang in Detmold sowie vom Ende in Xanten aus, insgesamt 154 Rohrpfosten, 358 neue Pfeilwegweiser, 604 Zwischenwegweiser und 1117 Zusatzplaketten angeschraubt. Das ist schon eine Menge, finden wir!

Am ersten Tag bei schönstem Frühlingswetter haben wir Herrn Bock von der Firma ADCO Schilderfabrik GmbH ein bisschen begleitet

_Beschilderung Römer-Lippe-Route 2 komprimiert

Bild: Kooperationsgemeinschaft Römer-Lippe-Route

_Beschilderung Römer-Lippe-Route 1 komprimiert

Bild: Kooperationsgemeinschaft Römer-Lippe-Route

 

 

Impressionen von der REISE + CAMPING IN ESSEN

Einen wunderschönen ersten Frühlingstag, liebe Leser!

IMAG1079

Letzte Woche waren wir auf der REISE + CAMPING Messe in Essen am Stand der Ruhr Tourismus GmbH vertreten und möchten allen, die nicht da waren, ein paar Impressionen geben. Die Messe war toll und sehr erfolgreich und wir haben gemerkt, dass die Vorfreude auf die RLR stetig wächst.

IMAG1084IMAG1086

 

 

 

 

Wer diese Messe verpasst hat, sollte uns unbedingt von Freitag Nachmittag bis Sonntag in der Halle 8.2 am Stand 101 auf der ITB Berlin besuchen. Wir freuen uns über jeden Besuch! Bis dahin wünschen wir Euch eine schöne Woche,

 

Euer Team der RLR

 

Aller guten Dinge sind 3… der GPS-Track zum Download

Liebe Leser,

da es beim Download des GPS-Tracks einige Probleme gab, hat uns einer unserer Partner, Herr Karl Heinz Schäfer von der Tourist Information Paderborn, einige tolle Tipps gegeben, wie das Ganze besser funktionieren wird.

Daher haben wir Euch die Tracks noch einmal im gpx-Format hier hochgeladen.

Sowohl die Hauptroute als auch die Schleifen sind in jeweils einem ZIP-Ordner gespeichert, den ihr ganz leicht herunter laden und nach dem Speichern auf Eurem PC öffnen könnt. Außerdem haben wir zur Erläuterung ein .pdf Dokument geschrieben und ebenfalls zusätzlich in den beiden ZIP-Ordner abgespeichert.

  1. Die Hauptroute in 6 Streckenabschnitte eingeteilt sowie der Gesamt-Track
  2. Die Schleifen

Wir hoffen, dass diesmal alles klappt und freuen uns über Eure Rückmeldungen.

Euer Team der RLR